GMAIL Registrierung

gmail_icon

Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, wie sie sich ein kostenloses Gmail Email Konto

Nutzer schätzen bei der Eröffnung von einem Gmail Email Konto das unkomplizierte Vorgehen bei der Anmeldung. Weiterhin sind Komplikationen unerwünscht. Dazu gehört auch, dass der Anbieter auf unangemessene Werbung in kurzen Zeitabständen verzichtet. Wenn Sie in naher Zukunft ein Gmail Konto erstellen wollen, können Sie den Vorgang mit der nachstehenden Beschreibung beschleunigen.



Gmail Account erstellen über Smartphone oder Internet

Die Anmeldung kann auf beiden Wegen erfolgen. Wollen Sie ein Gmail Konto erstellen, weil Sie ein neues Smartphone benutzen? Oder möchten Sie einen Gmail Account erstellen um über eine neue E-Mail Adresse verfügen zu können? Je nach Entscheidung gibt es zwei Wege für das Verfahren. Beide Varianten ähneln sich in bestimmten Punkten. Generell müssen Sie immer ihre persönliche Daten angegeben. Die Vergabe von einem Passwort ist ebenfalls erforderlich. Mit der personenbezogenen Beantwortung einer Frage sichert Google die Immunität von Ihren Daten. Sobald der Nutzer das Passwort vergessen oder verlegt hat, sichert dieser Ablauf die genaue Identifizierung.

Anmeldung via Android

Für dieses Anmeldeverfahren ist das Betriebssystem Android nötig.

  1. Zu Beginn öffnen Sie die Einstellungen im Menü. Dort ist je nach Handyanbieter der Punkt "Persönliches" zu finden. Nachdem Auswählen, ist eine neue Übersicht erkennbar. Hier wählen Sie "Konten" aus. Es folgt ein weiteres Fenster mit etlichen Optionen. Sie wählen Google.
  2. Im zweiten Schritt, muss nun der Vor- und Nachnahme eingegeben werden. Nachdem Sie unten rechts den Pfeil betätigt haben, suchen Sie sich einen Namen für das künftige Emailkonto aus. Es kann vorkommen, dass Sie bei der Überprüfung eine Abwandlung von Ihrem Vorschlag wählen müssen.
  3. Anschließend vergeben Sie ein Passwort. Empfehlenswert ist eine Kombination aus Zahlen, Buchstaben und Zeichen. Beachten Sie dabei die Groß- und Kleinschreibung. Insgesamt müssen mindestens acht Zeichen vergeben werden.
  4. Im nächsten Schritt wählen Sie eine Sicherheitsfrage aus und beantworten diese. Notieren Sie sich die Antwort. Um ihren Gmail Account erstellen zu können, bedarf es also nicht viel.
  5. Kein muss aber von Vorteil: Abschließend können Sie zwischen den Bezahlmethoden wählen. Offeriert wird PayPal oder die Angabe einer Kreditkartennummer. So kann bei Bedarf im Playstore eine App bezahlt werden. Dasselbe gilt für andere Angebote, wie Musik, Bücher und Videos. Natürlich kann diese Eingabe auch umgangen werden. Später ist ein Nachtrag denkbar.

Wie Sie ein Gmail Konto im Internet erstellen können.

Wie bereits erwähnt ist der Vorgang sehr ähnlich. In der Suchleiste von ihrem Browser geben Sie bitte die URl https://www.gmail.de ein. Nachdem öffnen der Seite erfolgt das selbe Anmeldeverfahren. Eine Anleitung zum Gmail Login oder zur Gmail Passwort Wiederherstellung finden Sie auf unseren Seitn: Der Gmail Login oder Gmail Passwort wiederherstellen.

Über ein Kommentar freuen wir uns immer!